Antalya - Die versunkene Stadt

Ausflugmöglichkeiten in Antalya. Die besten Museen und Bauwerke in Kemer. Sowie die schönesten Parks in Antalya und das Theater von Antalya.

Antalya   Alanya   Antalya - Die versunkene Stadt  
Antalya Flüge
Antalya Hotels
Antalya Mietwagen
Antalya Wetter
Antalya Stadtplan

Antalya - Die versunkene Stadt

So mancher Mythos legt sich wie ein Mantel um die bezaubernde Region zwischen Antalya und Alanya und strahlt seinen anziehenden Charakter besonders aus. Dazu gehört mit Sicherheit auch die Legende der versunkenen Stadt Kekova sowie die Sage um die atemberaubende Kulisse von Myra. Daher sollte man sich als Reisender einen Ausflug in diese beeindruckende Kulisse der früheren Epochen keinesfalls entgehen lassen, die zudem noch abgerundet wird mit einem Abstecher nach Demne.

Myra - Eine Stadt mit viel Geschichte

Einst war Myra eine durchaus vermögende Stadt, die als Residenz des Kurfürsten galt. Über ein gigantisches Felsplateau ausgedehnt verzauberte sie damals aber auch heute viele Menschen und war ein zentraler Punkt in Zeiten der römischen Hegemonie. So atemberaubend und gefestigt sie damals erschein, so eindrucksvoll kann man heute an ihr die Geschichte aber auch die Urkräfte der Natur nachvollziehen. Denn einsam und verlassen mutiert sie heute dazu, ein besonderer Zeitzeuge der damaligen Epoche zu werden. So findet man hier die zahlreichen bedeutenden Felsengräber der einstigen Zeit vor, die mit eindrucksvollen Handarbeiten versehen wurden. Einzigartig und durchaus beeindruckend zeigt sich hier das Geschick der einstigen Handwerker und Gesellen der frühen Zeit. Besonders imposant mutet auch das typisch römische Freilufttheater an, dass unverkennbar die Handschrift der damaligen Zeitrechnung trägt.


Die Kekova mit dem kristallklaren Meer

Weitet man dann die individuelle Erkundung auf das nahe Umland aus, begegnet man zwangsläufig der sagenumwobenen Stadt Kekova, deren Reste noch heute im kristallklaren Meer zu sehen sind. Einst war auch diese Stadt voll Reichtum und grenzenloser Schönheit gespickt, jedoch wurde sie ein Opfer der naturellen Gewalten und man kann aufgrund der zahlreichen Mythen nur erahnen welch Schauspiel sich zu damaliger Zeit hier vollzog. Heute bestechen uneingeschränkt ihre zahllosen Ruinen die Betrachter, und man kann aufgrund der überragenden Meeresqualität eindrucksvolle Reliquien wie einen Sarkophag oder ähnliches betrachten.

Dörfchen Simena

Als Ergänzung zu dieser eindrucksvollen Sehenswürdigkeit bietet sich dann noch ein Besuch des kleinen Dörfchens Simena an, dass auf einen kleinen Berg thront. Besonders sehenswert ist hier die Burg sowie das antike Theater, dass in einen Fels geschlagen wurde.

Das sollten Sie sich nicht entgehen lassen

Da viele Reiseanbieter längst erkannt haben, welch unbändige Faszination diese alten Stättenherbeirufen, bieten viele vor ort einen Ausflug in diese wunderbare Region an, die man sich als Reisender sicherlich nicht entgehen lassen sollte.

CONTENT

CONTENT


Home
Fluggesellschaften
Regionen

Sehenswürdigkeiten
Aqualand
Ausflug Kappadokien
Bauwerke
Beach Park
Blaue Reise
Busreise Pamukkale
Dolphinland
Jeep Safari
Land Leute Dörfer
Manavgat Flußfahrt
Museen
Parkanlagen
Reiten - Ranch
River Rafting
Seilbahn
Theater
Versunkene Stadt

Sport – Aktivitäten
Einkaufsmöglichkeiten
Essen & Trinken
Wirtschaft & Infrastruktur
Antalya Immobilien
Geschichte von Antalya
Last Minute
Antalya Tipps




GOOGLE ANZEIGEN

    Flüge Hotels Side Urlaub Belek Flug Stadtplan Flughafen Billigflüge nach Antalya Alanya Pegasus Flüge Last Minute Alanya Flüge Flugticket Hotel türkhavayollari Antalya Wetter Turkai Antalia Mietwagen Istanbul
     
Impressum   Copyright by Antalya | Informationen über Antalya Flüge | Antalya Hotels | Antalya Mietwagen | Antalya Wetter | Antalya Stadtplan
   

Ausflugmöglichkeiten in Antalya. Die besten Museen und Bauwerke in Kemer. Sowie die schönesten Parks in Antalya und das Theater von Antalya.
Antalya Ausflüge